Telefonsex aus dem Festnetz

Alle unsere Frauen erreichst du auch über eine klassische 0900 Telefonsexline aus dem Festnetz ...

09003 221 773

1,99 EUR/Minute

Telefonsex aus Österreich

Besucher aus Österreich müssen nicht auf Telefonerotik mit unseren heißen Frauen verzichten ...

0930 811 000

2,17 EUR/Minute

Telefonsex aus der Schweiz

Ruf unsere Frauen über eine Telefonsexhotline aus der Schweiz für lustvolle Sexgespräche an ...

0906 996 060
4,23 CHF/Minute

telefonkontakt.com

Premium Telefonerotik vom Handy

DUNKELHÄUTIGE FRAUEN

Handy Telefonsex dunkelhäutige Frauen

Dunkelhäutig und exotisch - ein besonderer Genuss

Frauen mit dunkler Haut sind so schön wie exotisch. Während in anderen Ländern mit hellhäutiger Bevölkerungsmehrheit dunkelhäutige Frauen zum alltäglichen Erscheinungsbild des sozialen Lebens gehören und daher weitaus weniger erotische Anziehungskraft ausüben, sieht man in Deutschland nach wie vor verhältnismäßig wenig Frauen mit dunkler Hautfarbe. Umso interessanter werden die wenigen, die man sieht. Daher träumen andersrum nicht wenige deutsche Männer heimlich von Sex mit dunkelhäutigen Frauen. Ein Wunsch, der ihnen außerhalb eines Bordells und abseits von Escort in den meisten Fällen verwehrt bleibt. Dabei wäre es so schön, mal mit einer dunkelhäutigen Frau Sex zu haben! Tja, Pech gehabt ... Nein, natürlich nicht. Sei kein Trauerkloß, sondern nutze unsere Sexline, um dich mit dunkelhäutigen Frauen für Telefonsex verbinden zu lassen. Sie werden sich freuen, deine Stimme zu hören. Denn sie sind genauso scharf auf Sex wie du. Auf Sex mit deutschen Männern. Das ist dein Vorteil. Aus ihrer Perspektive hast du noch etwas Exotisches und damit Anziehendes. Nutze das! Ach, wenn du unsere Sexline wählst und Telefonsex mit dunkelhäutigen Frauen hast, dann mach bitte nicht einen großen Fehler: Nenne keine der Damen Negerin! Das ist längst ein Schimpfwort und rassistisch konnotiert. Eine dunkelhäutige Frau bei Telefonsex Negerin zu nennen, wird darin enden, dass sie sofort auflegt - und das mit Recht! Niemand lässt sich gern beschimpfen (okay, mache schon, zumindest im Rahmen eines Rollenspiels) und für Frauen mit dunkler Hautfarbe ist Negerin ein Schimpfwort, ein ganz schlimmes sogar. Darum verzichte auf alle Fälle darauf. Ob du ihnen Kosenamen geben darfst, die auf ihre braune Haut anspielen, musst du einzeln mit der jeweiligen Dame klären. Manche empfinden es vielleicht als schmeichelhaft, Schokoschönheit genannt zu werden, andere empfinden es als rassistisch. Aber ausnahmslos alle dunkelhäutigen Telefonsexdamen empfinden Negerin beim Telefonsex als Beleidigung.

NOCH MEHR HANDY TELEFONSEX

  • Mobiler Telefonsex türkische Frauen

    Türkische Frauen
    Wähle vom Handy 221 773*

  • Mobiler Telefonsex asiatische Frauen

    Asiatische Frauen
    Wähle vom Handy 221 773*

  • Mobiler Telefonsex thailändische Frauen

    Thailändische Frauen
    Wähle vom Handy 221 773*

  • Mobiler Telefonsex russische Frauen

    Russische Frauen
    Wähle vom Handy 221 773*

  • Mobiler Telefonsex polnische Frauen

    Polnische Frauen
    Wähle vom Handy 221 773*

  • Mobiler Telefonsex dunkelhäutige Frauen

    Dunkelhäutige Frauen
    Wähle vom Handy 221 773*

Schöne Frauenfüße in High Heels sind Erotik pur

Man kann es schon irgendwie verstehen, dass so viele Männer Frauenfüße in High Heels erotisch finden. Zumindest wenn es schöne Frauenfüße sind. Weibliche Füße und Fußzehen haben für etwa die Hälfte aller Männer zumindest eine erotische Komponente. Nicht jeder ist Fußfetischist und kommt schon vom Anblick weiblicher Füße allein beinahe zum Orgasmus. Auch nicht jeder möchte Fußsohlen ablecken und an Zehen lutschen. Aber Frauenfüße anschauen, sie vielleicht auch anfassen und streicheln, das tut ein Großteil der Männer gern, jedenfalls in einem sexuellen Kontext. Warum sind nun also High Heels so sexy? Wir glauben, die Antwort ist folgende: Weil durch High Heels die Füße einer Frau in eine ausgestreckte Form gebracht werden, wie frau sie auch beim Orgasmus hat. Wenn eine Frau zum Höhepunkt kommt, zieht sie die Zehen in aller Regel nicht zu sich heran, sondern streckt sie von sich. Das kann man in vielen Sexvideos sehr schön beobachten. Möglicherweise ist dieser optische Reiz in vielen gekoppelt mit diversen lustspendenden Empfindungen, mit erotischen Empfindungen. Deshalb sehen wir weibliche Füße so gern in High Heels. Natürlich, daneben gibt es noch die Hypothese, dass die Beine einer Frau dadurch optisch länger werden und dies ebenfalls ein sexuell aktivierendes Signal ist. Das mag sein, aber wir sprechen ausschließlich von den Füßen und nicht von den Beinen.

Führe Telefonsexgespräche live mit dunkelhäutigen Frauen aus deiner Region:

Hamburg, Bremen, Berlin, Hannover, Bielefeld, Münster, Dortmund, Essen, Düsseldorf, Leipzig, Köln, Dresden, Bonn, Frankfurt am Main, Nürnberg, Karlsruhe, Stuttgart, München, Kiel, Rostock, Lübeck, Schwerin, Bremerhaven, Oldenburg, Potsdam, Osnabrück, Braunschweig, Magdeburg, Paderborn, Göttingen, Halle (Saale), Krefeld, Mönchengladbach, Siegen, Jena, Gera, Chemnitz, Zwickau, Koblenz, Wiesbaden, Mainz, Bayreuth, Darmstadt, Würzburg, Worms, Mannheim, Heidelberg, Saarbrücken, Heilbronn, Regensburg, Pforzheim, Ingolstdat, Baden-Baden, Ulm, Augsburg, Konstanz

Wähle vom Handy 221 773*

Analerotik jetzt live per Handy in Rollenspielen ausleben

Analerotik ist eine der am häufigsten von Männern gewünschten und von Frauen abgelehnten Spielarten der menschlichen Sexualität. Auf Männer wirkt der Hintereingang einer Frau auf verbotene Weise anziehend. Er ist enger als die Pussy, er ist schmutziger (im wahrsten und im übertragenen Sinne) und gesellschaftlich umstrittener. Frauen auf der anderen Seite verstehen oft nicht die Lust an diesem Tabubruch und an der Vorstellung, ein engeres Loch penetrieren zu können. Für sie erscheint es widernatürlich, in etwas einzudringen, das scheinbar lediglich zur Entleerung gedacht ist. Oder überhaupt Spaß mit etwas zu haben, das so schmutzig ist. Somit bleibt der Wunsch vieler Männer nach Analerotik unerfüllt. Es gibt eben nicht ausreichend Frauen, die aufgeschlossen und versaut genug sind für anale Erotik. Wo findet man diejenigen, die es sind? Noch dazu anonym, schnell und unkompliziert? Wir geben dir einen kleinen Tipp: Bei uns! Unsere Handy Sexhotline ist die Lösung vieler erotischer Sehnsüchte. Natürlich auch für Analerotik. Wer gern den Hintereingang einer Frau sexuell erkunden möchte, mit der Zunge am Rosettenlöchlein spielen, das Poloch mit dem Finger, Dildo oder Ständer penetrieren, der möge gleich von seinem Mobiltelefon die Telefonsexhotline ohne 0900 wählen und sich verbinden lassen. Er wird feststellen, dass es unglaublich einfach ist, Frauen zum Ausleben analer Erotik zu finden – wenn man weiß, wo man sie findet. Eben bei uns. In erotischen Rollenspielen am Telefon ist dann alles erlaubt, was Lust bringt. Das kann im Extremfall bis zu Kaviarspielen gehen. Aber das sind wirklich Extremfälle und wenn du auf Kaviarspiele stehst, solltest du das der Moderatorin vorab sagen, weil nur wenige Frauen das mitmachen. Nicht jede Telefonsexdame, die auf Analerotik im Rollenspiel steht, ist aufgeschlossen für Kaviarsex. Jede hat irgendwo Grenzen. Darum gleich von Anfang an ehrlich benennen, worum es geht, dann kannst du mit der richtigen Dame für erfüllende Telefonerotik verbunden werden.

Usermeinungen

HANDY TELEFONSEX

  • Wähle vom Handy

    221 773*